Polanskis Vampirtanz am Broadway

31. August 2001, 19:19
posten

Das Musical Tanz der Vampire wird nun am Times Square Premiere feiern

New York - Das Musical Tanz der Vampire, die Bühnenversion des Filmklassikers von Roman Polanski (1967), die 1997 in dessen Regie am Wiener Raimund-Theater uraufgeführt wurde, wird künftig auch am Broadway in New York zu hören sein. Am 11. April nächsten Jahres soll das Stück am Minskoff-Theater direkt am Times Square Premiere feiern.

Texter Michael Kunze, der derzeit an einer englischen Fassung seines Librettos arbeitet, wertet den Erfolg der Einladung desto stärker, als es das erste Mal sei, dass eine ursprünglich deutschsprachige Produktion nach Amerika eingeladen würde. Bisher war der Musical-Austausch zwischen den Kontinenten eher einseitig strukturiert.

Regie der Elf-Millionen-Dollar-Produktion führt John Caird, der bereits Les Miserables in Szene setzte. Die Hauptrolle des Vampirkönigs Krolock übernimmt für kolportierte 457 Millionen Schilling - bisheriger Musical-Rekord - Michael Crawford, das einstige Londoner Phantom der Oper. (APA - DER STANDARD, Print, 1.09.2001)

Share if you care.