Bush nominiert kalifornischen Investmentbanker als EU-Botschafter

31. August 2001, 07:00
posten
Washington - US-Präsident George W. Bush hat am Donnerstag den kalifornischen Investmentbanker Rockwell Schnabel als amerikanischen Repräsentanten bei der Europäischen Union nominiert. Der Senat muss die Nominierung noch bestätigen. Schnabel soll den Rang eines Botschafters erhalten.

Schnabel, der in Amsterdam geboren wurde, war bereits US-Botschafter in Finnland. Während der Amtszeit von Bushs Vater in den Jahren 1989 bis 1993 bekleidete er verschiedene hohe Posten im US-Handelsministerium. (APA/AP)

Share if you care.