Rechtsgerichtete Buren verurteilen UNO-Rassismuskonferenz scharf

30. August 2001, 21:07
posten

"Zeit der Rache wird kommen"

Durban - Rechtsgerichtete Vertreter der Buren in Südafrika haben die am Freitag beginnende UNO-Rassismus-Konferenz scharf verurteilt. Die Konferenz gleiche dem "Bellen der Schakale und Hyänen, die das Skelett der weißen Zivilisation feiern", erklärte der Vorsitzende der Boerestaat-Partei, Coen Vermaak, am Donnerstag. Es werde eine Zeit kommen, in der "jede vergewaltigte weiße Frau und jeder ermordete weiße Farmer gerächt werden wird", drohte er.

Vermaaks Partei kämpft für ein weißes Homeland in Südafrika. Zu der Anti-Rassismus-Konferenz der Vereinten Nationen in Durban werden rund 12.000 Teilnehmer erwartet, darunter über ein Dutzend Staatschefs. (APA)

Share if you care.