Atomschmuggel-Ring zerschlagen

30. August 2001, 19:16
posten

Sechs Verdächtige in der Türkei festgenommen

Istanbul - Die türkische Polizei hat eine Schmugglerbande zerschlagen, die mit radioaktiven Stoffen handelte. Dabei wurden nach Angaben der Zollbehörden vom Donnerstag in Istanbul sechs Verdächtige festgenommen. Die Beamten stellten bei den Festnahmen, die bereits am Donnerstag erfolgten, 64 Glasbehälter mit dem radioaktiven Stoff Osmium-187 sicher. Istanbul ist sei dem Zusammenbruch der Sowjetunion vor zehn Jahren ein Zentrum des Schmuggels mit radioaktiven Stoffen. (APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.