Tanz, Tanz, Tanz

29. August 2001, 14:51
posten

Frankfurter Truppe von William Forsythe ist "Ballett des Jahres"

Berlin - William Forsythe und sein Ballett Frankfurt am Main sind in einer Kritikerumfrage zum "Ballett des Jahres" gewählt worden. Sie vereinten die meisten Stimmen in der Umfrage der Zeitschrift "ballet-tanz" auf sich, wie aus dem jetzt vorliegenden Jahrbuch 2001 des Branchenblattes hervorgeht. Auslöser sei die Produktion "Kammer/Kammer" im Bockenheimer Depot gewesen. Auf den nächsten Plätzen rangieren Jerome Bel mit "The Show Must Go On" am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und die Hamburger Choreografie "Nijinsky" von John Neumeier. (APA)
Share if you care.