McDonald's mit neuem Österreich-Chef

29. August 2001, 12:29
posten

Sükar folgt Knoll nach - Knoll nun McDonald's-Marketingchef für die 17-Länder-Region Zentraleuropa/Zentralasien

Wien - Harald Sükar (38) ist neuer McDonald's Österreich-Chef. Er folgt Martin Knoll (43) nach, der im McDonald's-Konzern nun als oberster Marketingchef für die Region Zentraleuropa/Zentralasien (17 Länder) verantwortlich zeichnet. Das teilte McDonald's Österreich in einer Presseinformation vom Mittwoch mit.

Sükar ist seit acht Jahren für McDonald's Österreich tätig und seit 1996 im Vorstand, wo er zuletzt für die beiden Bereiche Expansion und Personal zuständig war.

Die Österreich-Tochter des US-Fast-Food-Riesen McDonald's, der weltweit knapp 29.000 Restaurants betreibt, setzte im Jahr 2000 mit ihren 148 Restaurants und rund 7.000 Mitarbeitern mehr als 4 Mrd. S (291 Mill. Euro) um. (APA)

Share if you care.