Microsoft bringt 64-bit Windows

29. August 2001, 11:40
1 Posting

Windows Advanced Server als Plattform für Webserving- und Business-Anwendungen

Microsoft hat seinen Windows Advanced Server für 64-bit Systeme vorgestellt. Das Softwarepaket soll speziell die Kapazitäten des Intel Itanium-Prozessors ausnutzen. Der Windows Advanced Server ist vor allem für Anwendungen, die sehr speicherintensive sind oder umfangreiche Fließkomma-Operationen erfordern, vorgesehen.

Die Serverhersteller IBM, Compaq, Dell und Hewlett-Packard werden nach Angaben Microsofts innerhalb des nächsten Monats Itanium-Systeme mit dem Windows Advanced Server auf den Markt bringen. Weitere Hersteller sollen bis Jahresende folgen. Die Systeme werden vor allem für Webserving-, Kommunikations-, Caching- oder Datenbank-Anwendungen zu Einsatz kommen.

Die Windows Advanced Server-Plattform wird von einer Reihe von Softwareherstellern wie SAP, SAS oder Veritas unterstützt. Über 300 Applikationen sollen für das 64-bit System adaptiert werden. (pte)

Share if you care.