Kettenhersteller Pewag/Weissenfels plant Teilerwerb von Gunnebo

29. August 2001, 10:33
posten
Graz Die im Bereich Kettenherstellung tätige Pewag/Weissenfels-Gruppe plant offenbar die Übernahme eines Teils des schwedischen Konzerns Gunnebo. Dies geht aus einem Bericht der "Kleinen Zeitung" vom Mittwoch hervor. Die österreichisch-italienische Gruppe interessiert sich für die Sparte Gunnebo Engineering. Bei Gunnebo wurde der geplante Deal weder dementiert noch bestätigt. Bei Pewag wollte man dazu keine Stellungnahme abgeben. (APA) -

Share if you care.