Erneut Wirbel um Ex-Basketball-Star Dennis Rodman

29. August 2001, 10:05
posten

Er schäumte die Gäste und Personal eines Restaurants ein

Newport Beach - Dennis Rodman, Ex-Basketball-Star und ewiger Bad Boy, hat in seiner Yacht in Newport Beach wieder einmal Besuch von der Polizei bekommen. Diesmal waren nicht Beschwerden der Nachbarn über laute Partys der Anlass, sondern Rodmans Auftritt in einem Restaurant, in dem er Gäste und Personal mit einem Feuerlöscher einschäumte.

"Es sieht so aus, als ob jemand etwas gesagt hat, was er nicht mochte", erklärte Polizeisprecher Doug Fletcher. Augenzeugen zufolge kam Rodman mit dem Feuerlöscher in das "Hooters"-Restaurant. Nach der Sprühaktion habe es noch eine Rempelei mit einem der Angestellten gegeben, bevor Rodman gegangen sei. Seine Yacht ankert hinter dem Restaurant.

Über das Gespräch mit Rodman sagte Fletcher: "Ich denke nicht, dass man sagen könnte, er wäre kooperativ gewesen. Aber er war nicht unkooperativ." Die Polizei hat Rodmans kalifornischem Domizil bereits über 70 Besuche wegen Beschwerden der Nachbarn über Lärmbelästigung abgestattet. Die Stadt hat in diesem Jahr ihre Lärmschutzbestimmungen teilweise wegen ihm verschärft. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.