Countdown für Songcontest 2002

28. August 2001, 19:09
posten

Wer Österreich vertreten wird, kann das ORF-Publikum entscheiden

Estland ist im nächsten Jahr Schauplatz des 47. "Grand Prix der Eurovision". Wer Österreich vertreten wird, kann das ORF-Publikum Anfang März im Rahmen der Popshow "song://null.zwei" entscheiden. Sowohl die nationale Vorausscheidung als auch das internationale Liederspektakel sollen von Andi Knoll moderiert werden. Bewerber sind nun aufgerufen, ihre Songs bis spätestens 30. November einzureichen (http://oe3.orf.at/songcontest). Voraussetzung: Das Lied darf nicht länger als drei Minuten und noch nicht veröffentlicht sein, die Sprache ist frei wählbar, der Interpret muss Österreicher sein oder in Österreich leben. Über die Teilnahme an der Vorausscheidung entscheidet eine ORF-interne Jury. (jed/DER STANDARD; Print-Ausgabe, 29. August 2001)

Share if you care.