Hessen: Frau tötete ihren sechsjährigen Sohn

28. August 2001, 14:27
posten

Zuvor wollte sie ihre 11-jährige Tochter ertränken

Butzbach/Hessen - Bei einer Familientragödie hat am Montagabend in Butzbach (Hessen) eine Mutter ihren sechsjährigen Sohn getötet. Der Bub sei vermutlich erstickt worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Außerdem habe die 45 Jahre alte Frau versucht, ihre elfjährige Tochter in der Badewanne zu ertränken. Das Mädchen habe überlebt und sei in einem guten körperlichen Zustand.

Im Wald gefasst

Die Frau war nach der Tat zunächst verschwunden, wurde aber am Dienstagmittag in einem Wald gefunden. Sie kam in ein Krankenhaus, da sie möglicherweise Medikamente genommen hatte, wie die Polizei berichtete.

Zum Hergang der Tat wollte die Polizei vorerst keine näheren Angaben machen. Auch das Motiv sei zunächst nicht bekannt. Eine Obduktion des Sechsjährigen soll Aufschluss über die Todesursache geben. Der 46 Jahre alte Ehemann und Vater der Kinder war zur Tatzeit am Montag arbeiten. (APA/dpa)

Share if you care.