Superstau Wochenende steht bevor

28. August 2001, 12:32
posten

Schulferienende in Ostösterreich, Slowenien, Tschechien, Ungarn

Wien - Am kommenden Wochenende gehen die Schulferien in Ostösterreich sowie einigen weiteren europäischen Ländern zu Ende und diese sowohl für Kinder als auch für Lehrer wahrscheinlich wenig erfreuliche Tatsache dürfte auch auf den Straßen zu Missstimmungen führen. Der ARBÖ warnte vor Superstaus auf den Transitrouten und langen Grenzwartezeiten.

Nach Angaben des Autofahrerclubs beginnt auch für die Schüler in einigen deutschen Bundesländern, in der Slowakei, in Slowenien, Tschechien, Ungarn sowie in Belgien und Teilen der Niederlande wieder der Ernst des Lebens. Hauptbetroffen von der Rückreisewelle werden die Transitstrecken in Westösterreich sein: Die Tauernautobahn inklusive Tauern- und Katschbergtunnel sowie die Fernpassbundesstraße und die Brennerautobahn, wo der ARBÖ Verzögerungen vor der Mautstelle Schönberg befürchtet.

"Auch Ost- und Südösterreich werden an diesem Wochenende von der Reisewelle nicht verschont werden", hieß es beim ARBÖ. Staus befürchten auf der Südautobahn vor dem Gräbertunnel in Kärnten und dem Herzogbergtunnel in der Weststeiermark, darüber hinaus vor der Stadteinfahrt von Wien. Stundenlange Wartezeiten könnten Samstag und Sonntag Abend vor den Grenzübergängen zu Tschechien, der Slowakei und Ungarn ergeben. Kilometerlange Autoschlangen können auch in der Gegenrichtung entstehen. (APA)

  • Artikelbild
    foto:photodisc
Share if you care.