Deutsche Post streicht Managerposten und Niederlassungen

27. August 2001, 15:48
posten
Bonn - Die Deutsche Post setzt ihren Kosten senkenden Rationalisierungskurs im Briefsektor mit dem Abbau von Managerposten und Niederlassungsschließungen fort. Die Zahl der Niederlassungsleiter werde zum 1. Jänner 2002 von derzeit 83 auf 49 verringert, teilte die Post am Montag in Bonn mit. In einem zweiten Schritt sollen Anfang 2004 auch die Niederlassungen in gleichem Umfang organisatorisch zusammengelegt werden. Die Kürzungen im Managementpersonalbereich führen nach Schätzungen aus Branchenkreisen zu Einsparungen von rund 50 Mill. Euro (688 Mill. S). (APA/dpa)

Share if you care.