Zwei Erdbeben erschütterten Indonesien

27. August 2001, 13:09
posten

Die Stöße hatte eine Stärke von 6 und 5,2 nach Richter

Jakarta - Zwei starke Erdbeben haben am Montagmorgen Teile von Indonesien erschüttert. Ein Erdstoß der Stärke 6 setzte gegen 9.16 Uhr Ortszeit ein, wie die Behörde für Meteorologie und Geophysik mitteilte.

Das Epizentrum lag etwa 100 Kilometer westlich der Insel Ternate in der Molukkensee. Acht Stunden später folgte ein Beben der Stärke 5,2, dessen Zentrum im Indischen Ozean 75 Kilometer westlich der Stadt Manna auf Sumatra lag. Berichte über Verletzte und Schäden lagen zunächst nicht vor. (APA/AP)

Share if you care.