Bombenanschlag auf Korsika

26. August 2001, 21:07
posten

Sprengstoff war unter Auto eines Polizisten - Fahrer konnte sich retten

Ajaccio - Im Süden von Korsika ist am Sonntag eine Bombe explodiert, die unter dem Wagen eines Polizisten angebracht war. Der Sprengsatz detonierte, als der Polizist das in der Nähe seines Hauses geparkte Auto startete, wie die Polizei mitteilte. Er habe sich jedoch noch aus dem Fahrzeug retten können. Zunächst bekannte sich niemand zu dem Anschlag. In der Vergangenheit gingen ähnliche Attentate aber häufig auf das Konto korsischer Separatisten. (APA/AP)
Share if you care.