In Finnland startet erstes digitales TV-Programm

26. August 2001, 12:38
3 Postings

12 digitale TV-Kanäle zu empfangen

In Finnland startet am Montag das erste digitale Fernsehprogramm. Es basiert auf der Mulitmedia Home Platform (MHP), kündigte der Anbieter sofiadigital am Sonntag auf der Funkausstellung in Berlin an. Damit würden weltweit die ersten MHP-Dienste in Betrieb gehen. Alle finnischen Digitalfernsehkanäle verwendeten das MHP-Superteletextsystem, um ihre Informationen mit Bildern, Grafiken und Texten dem Zuschauer ins Haus zu liefern, hieß es. In Finnland sollen zwölf digitale TV-Kanäle zu empfangen sein.

Elektronische MHP-Programmzeitschrift

In Deutschland soll terrestrisches Digitalfernsehen noch in diesem Jahr in einigen Regionen angeboten werden. In Finnland werde zudem auf allen TV-Kanäle eine elektronische MHP-Programmzeitschrift vorgestellt.

Neben Programm- und Wetterberichten können Produktinformationen geliefert werden, erläuterte sofiadigital. Die technischen Lösungen für das Einkaufen vom Sofa aus seien inbegriffen. Im Angebot sollen auch Spiele und Unterhaltung sein. Ferner könne per E-Mails vom TV- Gerät kommuniziert werden. (APA/dpa)

Share if you care.