Kollmann beim 3:0 von Twente erstmals im Einsatz

27. August 2001, 00:38
posten

Der Klub des Holland-Legionärs übernimmt die Tabellenführung

Amsterdam - Roland Kollmann kam am Samstag in der niederländischen Fußball-Meisterschaft zu seinem Debüt. Der Schützenkönig der Ersten Division in der abgelaufenen Saison kam beim 3:0-Sieg von Twente Enschede über Roda Kerkrade ab der 67. Minute beim Stand von 2:0 zum Einsatz, ein Torerfolg blieb ihm aber versagt. dafür darf er sich aber bis Sonntag über die Tabellenführung in den Niederlanden freuen. Der UEFA-Cup Gegner des GAK, FC Utrecht, verlor bei Vitesse Arnheim mit 0:1. Titelverteidiger PSV Eindhoven unterlag überraschend mit 1:3 bei Willem II Tilburg. (APA/Reuters)

Ergebnisse der niederländischen Fußball-Meisterschaft (3. Runde):

Freitag: SC Heerenveen - NAC Breda 5:0

Samstag: Willem II Tilburg - PSV Eindhoven 3:1, Twente Enschede (ab 67. Kollmann) - Roda Kerkrade 3:0, Vitesse Arnheim - FC Utrecht 1:0, AZ Alkmaar - Sparta Rotterdam 3:0, De Graafschap - NEC Nijmegen 1:1

Sonntag: Feyenoord Rotterdam - Ajax Amsterdam 1:2, RKC Waalwijk - FC Groningen 4:0, FC Den Bosch - Fortuna Sittard 4:0

Tabellenspitze:

Twente Enschede 7/3 vor Vitesse Arnheim 7/3, Feyenoord und Willem II je 6/3.

Share if you care.