EU-Politiker wollen Palästinenserförderung einfrieren

25. August 2001, 21:41
3 Postings
Berlin - Christdemokratische Mitglieder des Europa-Parlaments wollen nach Informationen der "Bild am Sonntag" die Auszahlung von Fördermitteln der Europäischen Union an die Palästinenser blockieren. Begründet werde dies damit, von dem für Bildung und Infrastrukturmaßnahmen vorgesehenen Geld werde unter anderem der Druck von Schulbüchern mit antisemitischen Passagen finanziert. In diesen Büchern werde jungen Palästinensern unter anderem als wichtigstes Lebensziel der Märtyrertod im Kampf gegen Israel vermittelt, heißt es in einer Vorausmeldung des Blattes. (APA/Reuters)

Share if you care.