Braunau und FC Lustenau trennen sich wieder 1:1

24. August 2001, 21:36
posten

Späte Führung der Braunauer reichte nicht zum ersten Heimsieg

Braunau - Die Nachzügler SV Braunau und FC Lustenau trennten sich am Freitagabend im Grenzland-Stadion wie schon vor einer Woche mit 1:1. Das Spiel war geprägt durch einen scheinbaren "Nichtangriffspakt" beider Teams, die erst im Finish etwas aufwachten. Doch Braunau nützte erneut die späte Führung nicht zum ersten Heimsieg. (APA)

  • SV Braunau - FC Lustenau 1:1 (0:0)
    Grenzland-Stadion, 600, Einwaller.

    Torfolge: 1:0 (82.) Pawlowski 1:1 (87.) Köll

    Gelbe Karten: Fürstaller, Ayisi, Forster bzw. Hütter, Hartter, Grujcic, Friesenbichler

    Share if you care.