"Tageszeitung" für Medien

24. August 2001, 19:12
posten

Verlagsgruppe Radda & Dressler will in den nächsten Wochen starten

Eine "Tageszeitung" alleine über Medien und Werbung will die Verlagsgruppe Radda & Dressler ("Wirtschaftsblatt", "Wiener") in den nächsten Wochen starten. Das von Dienstag bis Freitag erscheinende und an einige tausend Adressen aus diesen Branchen zunächst kostenlos verschickte Fachblatt mit einem geplanten Umfang von acht Seiten ist ein Ableger von "medianet", das der Wiener Verlag im Internet betreibt. (red/DER STANDARD; Print-Ausgabe, 25./26. August 2001)
Share if you care.