Bush macht Airforce- General Myers zum Generalstabchef

24. August 2001, 19:23
posten

Bestätigung des Ex-Leiters des Weltraumkommandos durch den Senat steht noch aus

Washington - US-Präsident George W. Bush hat am Freitag den Luftwaffengeneral und Weltraumexperten Richard B. Myers als neuen Generalstabchef nominiert. Bush sagte in Crawford (Texas), der 59-Jährige sei ein Mann mit Entschlusskraft, ruhiger Hand und Führungsqualitäten.

Der wichtigste militärische Berater des Präsidenten muss vom Senat bestätigt werden. Er soll General Hugh Shelton nachfolgen, der Ende September nach zwei Amtszeiten ausscheidet. Myers, ein ausgebildeter Kampfpilot mit Vietnam- Erfahrung, war bisher stellvertretender Generalstabschef.

Ehemaliger Leiter des Weltraumkommandos

An Myers seine Stelle soll als erster Marineinfanterist Generalleutnant Peter Pace treten, der jetzige Kommandant des US-Kommandos Süd in Miami (Bundesstaat Florida).

Vor seinem Ruf nach Washington hatte Myers das Weltraumkommando der US-Streitkräfte in Colorado geleitet, das für die militärischen Satelliten und modernste Waffentechnologie verantwortlich ist. Damit hat er nach Ansicht von Experten die nötige Erfahrung und Aufgeschlossenheit für Bushs geplante Raketenabwehr. Der aus Kansas City (Missouri) gebürtige Vater von zwei Töchtern war außerdem Kommandeur der Pazifischen Luftflotte auf Hawaii (1997/98) und Oberkommandierender der US-Streitkräfte in Japan (1993-1996). (APA/dpa)

Share if you care.