Schwerer Tankwagen-Unfall im Nordburgenland

24. August 2001, 18:29
posten

PKW-Lenker übersah Lkw bei Überholmanöver

Eisenstadt - Ein schwerer Tankwagen-Unfall hat sich heute, Freitag, Nachmittag auf der B 50 bei Kittsee (Bezirk Neusiedl) ereignet. Bei einem Überholmanöver übersah ein ungarischer Autolenker einen entgegenkommenden Gefahrengut-Transporter und krachte frontal in den Tankwagen.

Nach ersten Informationen erlitten die beiden Insassen des ungarischen PKW lebensgefährliche Verletzungen, und wurden mit Notarzthubschraubern des ÖAMTC nach Wien und Eisenstadt geflogen. Auf Grund des Unfalls musste die B 50 auch längere Zeit gesperrt werden. Gefahr für die Umwelt bestand nicht. (APA)

Share if you care.