projekt:natur

24. August 2001, 19:20
posten

Ein Festival im Mostviertel

Seitenstetten - "Nichts ist musikalischer als ein Sonnenuntergang." Nicht zufällig hat Organisator Thomas Bieber dieses Goethe-Zitat an den Beginn seines Festivals projekt:natur gestellt. Ab Samstag will er im Mostviertel den vielfachen Wechselwirkungen nachspüren.

Den Beginn macht ein "Barockes Fest" mit dem Ensemble Tonus. Weitere Programmpunkte: ein Volksmusikabend (7.9.), ein "Fest der Märchen und Sagen" (8.9.), ein Orgelkonzert mit Gustav Leonhardt (15.9.), eine Architektur-Diskussion mit Hans Hollein, Laurids Ortner und Boris Podrecca (16.9.), eine Ausstellung von Gerald Zugmann (16.9.), eine Lesung mit Evelyn Schlag und Bodo Hell (Musik: Renald Deppe) (22./ 23.9.), eine Lesung mit Andrea Eckert (Musik: Ernst Kovacic) (23.9.), ein Zweitagesfestival "Weltmusik" u. a. mit dem Dhafer Youssef Ensemble (29./ 30.9.), die Zipflo Weinrich Group (30.9.) sowie ein Orgelabend mit Wolfgang Mitterer ("Silbersand") (7.10.)

(ws - DER STANDARD, Print-Ausgabe, 25. 8. 2001)


25.8. bis 7.10; projekt:natur.

Share if you care.