Auf den Spuren der "Grumpy Old Men" in Kärnten

23. August 2001, 10:26
posten

Weck und Thun sind "Herzensfeinde"

"Einer ist ein Hallodri und Hasardeur, der andere Hypochonder und Pedant", zusammen sind sie "Herzensfeinde": Peter Weck und Friedrich von Thun wandeln im gleichnamigen Fernsehfilm, der derzeit in Kärnten gedreht wird, auf den Spuren der "Grumpy Old Men" Walter Matthau und Jack Lemmon. Zwangsweise gemeinsam auf Urlaub, granteln und streiten sich die "beiden reiferen Männer im fortgeschrittenen Alter", so Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent Weck gestern, Mittwoch, bei einem Presseabendessen in Villach, durch Wien, Gefängnis, Versicherungsbetrug und Ossiacher See; in einer Koproduktion von ORF und LISA-Film.

Drehschluss ist für 5. September geplant, zu sehen sein wird der von Wecks CineVista-Film mit Unterstützung des Landes Kärnten hergestellte Streifen voraussichtlich am 24. November (20:15 Uhr, ORF2). (APA)

Share if you care.