Mazzone gibt Rücktritt vom Rücktritt bekannt

24. August 2001, 20:04
posten

Fans und Präsident überzeugten den Coach von Markus Schopps neuem Verein zum Weitermachen

Mailand - Carlo Mazzone hat zwei Tage nach seinem Abdanken als Coach des italienischen Fußball-Klubs und zukünftigen Vereins von Markus Schopp, Brescia, seinen Rücktritt vom Rücktritt bekannt gegeben. "Ich kehre für die nächsten drei Jahre zurück. Die Solidarität der Fans und die Courage des Präsidenten haben den Ausschlag gegeben. Außerdem will ich nicht, dass es heißt, Mazzone hätte die Mannschaft in einer Krisensituation im Stich gelassen", erklärte der Trainer seinen plötzlichen Sinneswandel.

Mazzone war am Mittwoch zurückgetreten, nachdem Brescia am Vortag im Final-Rückspiel des Intertoto-Cups mit einem 1:1-Heimremis gegen Paris Saint Germain im Kampf um einen UEFA-Cup-Startplatz den Kürzeren gezogen hatte. (APA/Reuters)

LINK

Brescia

Share if you care.