Neuer englisch-arabischer TV-Sender

22. August 2001, 19:17
posten

Ausstrahlung von Informationsprogrammen über Israels Konflikt mit den Palästinensern

Umgerechnet rund 90 Millionen Schilling hat die israelische Regierung jüngst für den Aufbau eines englisch-arabischen TV-Senders bereitgestellt. Dieser soll zum Jahresende mit der Ausstrahlung von Informationsprogrammen über Israels Konflikt mit den Palästinensern in arabischer und englischer Sprache beginnen. Über Satellit sollen die gesamte arabische Welt, aber auch weite Teile Europas, erreicht werden. (jed, dpa/DER STANDARD; Print-Ausgabe, 23. August 2001)

Share if you care.