EU untersucht Kauf von Thyssen Schienen durch Voest-Alpine

22. August 2001, 14:29
posten
Brüssel - Die geplante Übernahme der Thyssen Schienen Technik GmbH, Duisburg, durch die Voest-Alpine Stahl AG steht in den nächsten Wochen auf dem wettbewerbsrechtlichen Prüfstand der Europäischen Kommission. Die EU-Behörde teilte mit, das Vorhaben falle unter den Vertrag über die Gründung der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS). Dritte forderte sie auf, sich zu dem Vorhaben zu äußern. Mit einer Entscheidung von EU-Wettbewerbskommissar Mario Monti ist bis zum 11.September zu rechnen. Bei schweren wettbewerbsrechtlichen Bedenken würde sich die Prüfung um maximal vier Monate verlängern. (APA/vwd)

Share if you care.