Drama in der Todeszelle

22. August 2001, 12:12
posten

Laura Linney soll Rolle in "Life of David Gale" übernehmen

Los Angeles - Laura Linney ("Zwielicht") steht in der engeren Wahl, neben Kevin Spacey in dem Todeszellendrama "Life of David Gale" mitzuspielen. Spacey spielt einen Professor und ausgesprochenen Gegner der Todesstrafe, der selber des Mordes an seiner Freundin und Kollegin (Laura Linney) verdächtigt wird und im Todeszellentrakt landet. Nicole Kidman wurde die Rolle einer Journalistin angeboten, die den wahren Umständen des Mordes auf die Spur geht.

Der Regisseur Alan Parker ("Die Asche meiner Mutter") will noch in diesem Herbst mit den Dreharbeiten beginnen, berichtet der "Hollywood Reporter". George Clooney, lange Zeit Favorit für die Hauptrolle, hatte wegen "künstlerischer Meinungsverschiedenheiten" von dem Projekt Abstand genommen. (APA)

Share if you care.