"Rock My World" on air

21. August 2001, 15:50
posten

Dänischer Lokalsender brachte als Erster neue Jackson-Single - Sony stoppte

Kopenhagen - Der dänische Lokalsender Radio Energy hat dem japanischen Musikkonzern Sony einen Streich gespielt: Als weltweit erste und einzige Radiostation widersetzte sie sich den Exklusivrechten des Musikgiganten und spielte am Montag zweimal die neue Single "Rock My World" von Mega-Star Michael Jackson.

"Durch zahlreiche Kontakte im Ausland sind wir an die CD herangekommen", sagte der Programmleiter des Senders, Kristian Hoeyrup, am Dienstag. Anschließend wurde Radio Energy allerdings von Sony zur Räson gebracht und stoppte das Abspielen des Musiktitels. "Wir wollen uns die Zusammenarbeit mit Sony schließlich nicht verscherzen", erklärte Hoeyrup. Radio Energy erreicht in Dänemark täglich bis zu 700.000 Hörer. Es gehört zu der gleichnamigen französischen Unternehmensgruppe, die weltweit 400 lokale Radiostationen betreibt. Das letzte Michael Jackson-Album liegt sechs Jahre zurück. (APA)

Share if you care.