Handspring senkt Preise für Visor

21. August 2001, 12:17
posten

Preisschlacht auf dem PDA-Markt geht weiter - Nachfolgemodelle in Planung

Die amerikanische Firma Handspring, Hersteller der gleichnamigen Handhelds, kündigte eine starke Preissenkung seiner Visor-Serie an. So werden doe Modelle Visor Deluxe, Platinum und Egde um rund 1000 Schilling billiger werden.

Schlacht um den PDA-Markt

Damit eröffnet Handspring eine erneute Preisschlacht mit Konkurrentem Palm. So ist das Modell m500 von Palm nach der Handspring-Preissenkung wesentlich teurer, aber langsamer als der Visor Edge. Es wird auch von Seiten Palms mit einer Preissenkung gerechnet.

Neue Modelle im Anflug

Im Herbst will Handspring zwei neue Modelle auf den Markt bringen. Genaueres war von Seiten des Herstellers allerdings nicht zu erfahren. Gerüchten zufolge werden die Nachfolgemodelle für den Visor Deluxe und den Visor Platinum mit 16 MByte RAM und 45-MHz-CPU ausgestattet sein.(red)

Share if you care.