Rad: Wrolich verlängerte Vertrag mit Gerolsteiner um zwei Jahre

22. August 2001, 20:38
posten

"Es wäre ein Fehler gewesen, einen Wechsel anzustreben"

Wien - Der österreichische Radprofi Peter Wrolich hat seinen Vertrag mit dem Team Gerolsteiner um zwei Jahre verlängert. "Es wäre ein Fehler gewesen, einen Wechsel anzustreben", erklärte der Kärntner, der mit dem Rennstall der Mineralwasserfirma den angepeilten Aufstieg mitmachen will.

Wrolich ist damit neben Georg Totschnig der zweite Österreicher, der einen Vertrag für 2002 mit Gerolsteiner besitzt, wo er 1999 seine Profikarriere begonnen hatte. Die Equipe wird stark verstärkt, u.a. soll der italienische Weltranglisten-Zweite Davide Rebellin kommen, um den Aufstieg in die erste Division zu schaffen und das Startrecht für alle Weltcup-Rennen sowie den Giro d'Italia und die Spanien-Rundfahrt zu erhalten. (APA)

Share if you care.