Weck Samy auf!

20. August 2001, 22:52
posten

Samy Deluxe im Wiener WUK und zwei neue Rap-Compilations

Wien - Samy Deluxe neue Maxi-Single heisst "Weck mich auf" (EMI Music). Der MC aus Hamburg, der am 4. Oktober in Wien im WUK gastiert, hat auf dem von Sleepwalker produzierten Track in bester "Agit-Rap-Tradition" festgehalten, was seiner Meinung nach in Deutschland alles so schief läuft, und nimmt sich dabei kein Blatt vor dem Mund.

Die im September erscheinende Maxi wird gleich mehrere exklusive Bonus-Tracks enthalten, u.a. von Tropf, DJ Desue und Tony Rotten (Blak Twang), den Sam zusätzlich für einen Gast-Rap verpflichtete. Daneben wartet der "Silberling" noch mit einer ganz besonderen Überraschung auf.

Trommelfell-Attacke der Violator-Crew

Mit "Violator - The Album V2.0" (Loud/Sony Music) melden sich sämtliche Rap-Größen, die beim Violator-Management unter Vertrag sind, lautstark zu Wort. Wie schon beim ersten Violator-Sampler aus dem Jahre 1999 attackieren Mobb Deep, Fat Joe, LL Cool J, Busta Rhymes, Capone -N- Noreaga, Big Noyd u.v.a.m. die Ohren der Hörer mit lyrischem Dauerfeuer. Für die Beat-Untermalung zeichnen diesmal u.a. The Neptunes, Swizz Beats und Scott Storch verantwortlich.

"Fat Beats Compilation": Dicke Tracks von Rap-Superstars aus dem Over- und Underground

Fat Beats gilt seit Jahren als die Nummer eins in Sachen Vinyl-Vertrieb in den USA --> Fat Beats im Netz. Die "Fat Beats Compilation" (Koch Records) versammelt mit KRS-ONE, Wu-Tang-Mastermind RZA (a/k/a Bobby Digital) und Big Daddy Kane Overground-Superstars genauso wie wortgewaltige MCs aus dem Untergrund wie beispielsweise Bumby Knuckles alias Freddie Foxx, Saukrates und Lord Have Mercy. (APA)

Share if you care.