Eishockey: Legende coacht Sbornaja

20. August 2001, 17:53
posten

Wjatscheslaw Fetisow, vielleicht bester Verteidiger aller Zeiten, wird Russland bei Olympia 2001 in Salt Lake City betreuen

Moskau - Wjatscheslaw Fetisow, einer der großen Stars des russischen Eishockey, ist am Montag zum Coach der russischen Auswahl für die Olympischen Winterspiele 2002 in Salt Lake City bestellt worden. Der 43-Jährige, der mit der "Sbornaja" zwei Mal Olympia-Gold und sieben WM-Titel gewonnen hatte, tritt die Nachfolge des nach der WM in Deutschland entlassenen Boris Michailow an. Fetisow war zuletzt als Trainerassistent bei den New Jersey Devils tätig. Er hatte seine aktive Karrerie nach dem Gewinn von zwei Stanley Cups mit den Detroit Red Wings (1997, 1998) im Jahr 1998 beendet. (APA/Reuters)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Fetisow bei seinem Abschiedsspiel in Moskau im August vergangenen Jahres

Share if you care.