smart soll in den USA als Elektroauto starten

20. August 2001, 16:20
posten
New York - Das Stadtauto smart soll nach einem Bericht des "Wall Street Journal" in den USA mit einem Elektromotor debütieren. Die Autos sollen zunächst ohne Motoren an den Rennwagen-Mogul Don Panoz geliefert werden, der sie mit Elektromotoren ausrüsten wolle, schrieb die Zeitung am Montag. Panoz habe zugesagt, in den kommenden fünf Jahren mindestens 15.000 Smart-Autos zu kaufen. Das seien fast vier mal mehr Elektroautos als sich jetzt auf den US-Straßen befinden. Die smart-Autos sollen in einem Verleih-Programm in US-Städten eingesetzt werden, hieß es weiter. Sie sollen auf Standplätzen vor U-Bahnhöfen, Bürogebäuden, Einkaufszentren und Appartmenthäusern verfügbar sein. (APA/dpa)

LINK
smart
Share if you care.