Minen-Explosion in Südindien

20. August 2001, 15:47
posten

Neun Polizisten getötet - Zwei lebensgefährlich verletzt

Hyderabad - Neun Polizisten und ihr Fahrer sind am Montag im südindischen Unionsstaat Andhra Pradesh bei einer Minen-Explosion getötet worden. Zwei Polizeibeamte hätten bei der Explosion nahe Narasaraopet südöstlich von Hydarabad lebensgefährliche Verletzungen erlitten, teilte ein Sprecher der Polizei in der Landeshauptstadt mit.

In der Region ist eine Gruppe der Naxaliten aktiv, eine Guerilla-Gruppe, die den Großgrundbesitzern und der Justiz in Andhra Pradesh und anderen indischen Teilstaaten den Krieg erklärt hat. Sie heißen Naxaliten nach ihrem Treffpunkt in der Stadt Naxalbari benannt, wo sie vor Jahrzehnten ihren Aufstand gegen die Mächtigen in Indien begannen.

Die Polizisten waren nach Angaben der Polizeisprechers zu einem Kontrolleinsatz bei regionalen Wahlen unterwegs, als ihr Fahrzeug auf die Mine fuhr. (APA/Reuters)

Share if you care.