Sechs Kärntner nach Blitzschlag verletzt

20. August 2001, 16:34
posten

Die Druckwelle schleuderte die Gäste einer Almhütte durch die Luft

Klagenfurt - Sechs Verletzte hat Sonntagabend ein Blitzschlag bei einem Almkirchtag auf der Saualpe in Kärnten gefordert. Der Blitz hatte die Breitofner Hütte in 1.700 Metern Seehöhe getroffen, die Druckwelle schleuderte mehrere vor der Hütte stehende Menschen durch die Luft. Sechs von ihnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Etwa 300 Besucher waren zur Hütte gekommen. Gegen Abend zog ein Gewitter auf, dann gab es laut einem Augenzeugen einen lauten Knall. Die Druckwelle war so groß, sich auch im Nebengebäude viele Gäste nicht auf den Beinen halten konnten. Fünf Verletzte konnten das Krankenhaus Friesach bereits wieder verlassen. (APA)

Share if you care.