TM3 wird zum "Mitmachsender" Neun Live

17. August 2001, 13:32
posten

... und präsentiert neues Logo

Der Münchner Sender, der noch tm3 heißt, präsentierte jetzt offiziell sein neues Logo: eine schwarze Neun mit blauem Bildschirm in der Mitte – oder anders gesehen, eine Sprechblase als Synonym für den Dialog mit den Zuschauern. tm3/Neun-Live-Geschäftsführerin Christiane zu Salm ist vom neuen Erscheinungsbild überzeugt: "Ein starkes und einprägsames Logo.", zu werben & verkaufen.

Mit 1. September wird TM3 regelauncht. Das Internet soll vor allem einen höheren Stellenwert erhalten und die User zum Fernsehen und zur aktiven Teilnahme auffordern. (red)

LINK
TM3
Share if you care.