Kreditkartenseite von VISA gehackt

17. August 2001, 13:28
9 Postings

Unklar, ob der Hacker Zugriff auf sensible Informationen hatte - keine österreichischen Kunden betroffen

Laut eines Berichts auf Security News Portal wurde die Kreditkartenseite von VISA International gehackt. Mittlerweile wurden Banken und möglicherweise betroffene Kunden von dem Vorfall informiert, obwohl nicht bekannt ist, ob der Hacker tatsächlich an sensible Daten herangelangt ist.

Neue Kreditkarten

Sicherheitshalber wurden einige Accounts von Benutzern geschlossen, diese bekommen eine neue Kreditkarte, laut VISA Österreich sind allerdings keine österreichischen Kunden von dem Vorfall betroffen. (red)

Share if you care.