Konsortium will angeblich Bankgesellschaft Berlin kaufen

17. August 2001, 11:25
posten
Berlin - Ein internationales Finanzkonsortium will die schwer angeschlagene Bankgesellschaft Berlin komplett vom Land Berlin kaufen. Dies berichtet die "Berliner Zeitung" (Freitagausgabe) unter Berufung auf einen Sprecher der Investorengruppe und den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit. Das Geschäft würde rund vier Milliarden DM (2,05 Mrd. Euro/28,1 Mrd. S) in die Landeskasse spülen. In jedem Fall will Finanzsenatorin Christiane Krajewski die Interessen Berlins bei künftigen Eigentümerstrukturen wahren, wie sie am Donnerstag sagte. (APA/AP)

Share if you care.