Polen: Erste Schadensbilanz nach Hochwasser

16. August 2001, 23:26
posten

Schaden von fast 8,5 Mrd. S - Kosten für Wiederaufbau noch höher

Warschau/Danzig - Einen Monat nach Beginn des Hochwassers in Polen schätzt die Regierung den entstandenen Sachschaden in einer ersten Bilanz auf 2,4 Milliarden Zloty (616 Mill. Euro/8,48 Mrd. S). Die Kosten für den Wiederaufbau der zerstörten Gebiete vor allem im Süden und Südosten Polens würden sicher noch höher sein, sagte Maciej Musial, Chef der Regierungskanzlei, am Donnerstag im nordpolnischen Danzig (Gdansk). (APA/dpa)
Share if you care.