Deutscher Urlauber beim Baden im Wörthersee ertrunken

16. August 2001, 16:44
posten

Leiche trieb im Wasser

Klagenfurt - Beim Baden im Wörthersee ist am Donnerstag ein deutscher Urlaubsgast ertrunken. Der Pensionist Jürgen S. (69) aus Wuppertal wurde am Nachmittag von einem Bootsführer der Wasserskischule in Velden 100 Meter östlich der Schiffsanlegestelle mit dem Kopf nach unten im Wasser treibend aufgefunden. Mit Hilfe von Badegästen wurde der Mann ans Ufer gezogen. Der Arzt konnte aber nur merh den Tod durch Ertrinken feststellen. (APA)
Share if you care.