Lehman Brothers: Bayer-Kursziel 52 Euro

16. August 2001, 15:24
posten
Wien - Das international tätige Investmenthaus Lehman Brothers hat in einer aktuellen Aussendung die Aktien von Bayer mit der Einstufung "Buy" zum Kauf empfohlen. Mit den Sammelklagen im Zusammenhang mit Lipobay/Baycol gebe es zwar weiterhin Risikofaktoren, die aktuellen Chancen würden aber die Risiken überwiegen. Als positiv werden auch die jüngsten Signale in Richtung eines möglichen Verkaufs der Pharma-Sparte gewertet. Der angepeilte Kauf von Aventis Crop Science sei zudem ein sinnvoller Schritt für den Konzern.

Unter Berücksichtigung der Rücknahme von Lipobay/Baycol und dem angepeilten Crop Science-Deals sieht Lehman Brothers für die jüngst arg gebeutelte Bayer-Aktie auf einen Basis eines Discounted Cash Flow-Modells aktuell einen fairen Wert von 52 Euro. Gegenüber dem Schlusskurs von Mittwoch an der Frankfurter Börse von 34,93 Euro errechnet sich daraus ein theoretisches Kurspotenzial von knapp 49 Prozent. Anfang August war Lehman Brothers noch von einem Kursziel von 53 Euro ausgegangen. Bis zum Sommer hatte das Investmenthaus einen Preis von 61 Euro als "fairen Wert" angegeben. (APA)

Share if you care.