Trenkwalder will österreichweites IT-Beraternetz aufziehen

16. August 2001, 13:48
posten
Wien - Die niederösterreichische Personalleasingfirma Trenkwalder, die unter den 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas zuletzt auf Platz acht rangierte, baut ihre Sparte EDV-Dienste aus. Innerhalb eines Jahres soll neben dem 1999 in Pressburg (Slowakei) errichteten IT-Technologiezentrum, das inzwischen 70 Mitarbeiter beschäftigt, ein österreichweites Partnernetz von IT-Beratern entstehen. Dies teilte Trenkwalder am Donnerstag in einer Aussendung mit. Eingebunden über ein Franchise-Programm sollen die IT-Berater ihre Dienstleistungen künftig selbstständig unter "Trenkwalder-Flagge" vor allem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) anbieten. (APA)
Share if you care.