Wahlen in St. Pölten

20. August 2001, 09:50
posten

40.683 Stimmberechtigte - Trotz Minus bei Volkszählung um 573 mehr als 1996

St. Pölten - Bei der Gemeinderatswahl in St. Pölten am 7. Oktober wird es 40.683 Stimmberechtigte geben. Die Stadtwahlbehörde hat am Donnerstag getagt.

Zum Urnengang in der Landeshauptstadt aufgerufen sind 21.675 Frauen und 19.008 Männer. Interessant: Trotz des Minus bei der Volkszählung ist die Zahl der Wahlberechtigten gegenüber 1996 (und der Nachwahl 1997, Anm.) um 573 gestiegen.

Laut Vizebürgermeister Hans Kocevar wird es 87 Wahlsprengel geben. Wahlzeit am 7. Oktober ist von 7.00 bis 16.00 Uhr. (APA)

Share if you care.