Lenny Kravitz sieht sich mit sechstem Album "erst am Anfang"

16. August 2001, 12:15
posten

Tracy Chapman hält hingegen Rückschau

Los Angeles - Lenny Kravitz hat seinen bislang mit 25 Millionen verkaufter Alben sehr erfolgreichen Vertrag mit Virgin Records verlängert. Auch wenn man schon zwölf Jahre gemeinsame Wege gehe, "stehen wir erst am Anfang", betonte Kravitz in einem Statement. Der neue Longplayer, sein sechstes Studioalbum mit dem kokett-schlichten Titel "Lenny", soll Anfang November erscheinen. Es handelt sich um das erste neue Material seit drei Jahren.

Auf ihr sechstes Album stößt auch Tracy Chapman zu, wenngleich ohne neues Material. Die bisher letzte Platte ("Telling Stories") ist im Februar vergangenen Jahres erschienen, am 17. September kommt nun "The Collection" in den Handel. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.