CD-Klassik Tipp
Fintenreicher Taktierer

21. August 2001, 11:46
posten
Ein Ungewöhnlicher ist wieder zu entdecken. Carlo Tessarini (1690-1766) aus Rimini war bekannt als Geigenvirtuose und Lehrer von Johann Stamitz; er tourte europaweit und blieb bis ins Alter ein Querdenker, der in seinen "Harmonischen Kontrasten" mit Takten, Verzierungen und Dynamik ähnlich fintenreich agierte wie sein ebenfalls geigender Zeitgenosse Veracini.

Der bekannte Cellist Balasz Mate und seine Band Aura Musicale aus Ungarn kennen alle aktuellen Original- klang-Trends und setzen voll auf Rhythmus und Abwechslungsreichtum. (lf)

Tessarini Contrasto Armonico op. 10
Hungaroton
Weiss HCD 32025
Share if you care.