Würsteltreffen: Die "Playhouse-Night"

17. August 2001, 20:29
posten

Frankfurt am Samstag zu Gast bei "Nonstop" im Flex

Im Rahmen der Sommerschiene Nonstop, die sich das Wiener Flex ausgedacht hat und die sich überwiegend Techno und House widmet, gastiert am Samstag eine Abordnung des Frankfurter Playhouse Labels.

Frankfurt ist dort, wo die Frankfurter Wiener Würstchen heißen, während dieselben hierzulande bekanntlich Frankfurter heißen. Man könnte also böse von einem Würstel-Gipfeltreffen sprechen. Das verkneifen wir uns aber selbstredend. Fast, die Versuchung, sie war zu groß.

Playhouse jedenfalls rückt mit einem Herren an, der sich Losoul nennt und der das Wiener Publikum mit einem Live-Set beglücken wird, dem ein gewisser Malte seine Stimme leihen wird: Houselieder!

Anschließend wird Losoul zusammen mit den heimischen Platzhirschen DJ Jeremiah und DJ Gächter an den Plattenspielern spielen. Dafür hat er sich einen anderen spaßigen Namen ausgedacht: Don Disco. Diese Frankfurter! Immer viel lustig.
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 16. 8. 2001)

Von
Karl Fluch

18. 8.
Flex,
Wien 1.,
am schönen Donaukanal.
22.00
Share if you care.