US-Regionaltelefonfirmen vor Zusammenschluss

15. August 2001, 13:46
posten

Alltel will CenturyTel aufkaufen

Die US-Telefongesellschaft Alltel Corp. will die ebenfalls in ländlichen Gebieten der USA operierende Telefonfirma CenturyTel Inc. einschließlich Schuldenübernahme für mehr als neun Mrd. Dollar kaufen. Dies hat das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss mitgeteilt. CenturyTel lehnte die Offerte sofort ab.

Schulden von drei Milliarden Dollar werden übernommen

Alltel hat wahlweise 43 Dollar in bar oder 0,6934 eigene Aktien je CenturyTel-Aktie geboten. Die Hälfte soll in Form von Alltel-Aktien und die Hälfte in bar gezahlt werden. Das entspreche einem Aufgeld von 40 Prozent. Die Offerte läuft nach derzeitigen Aktienkursen auf einen Kaufpreis von 6,1 Mrd. Dollar (6,80 Mrd. Euro/93,6 Mrd. S) hinaus. Alltel würde zusätzlich mehr als drei Mrd. Dollar an CenturyTel-Schulden übernehmen.

Alltel mit Sitz in Little Rock (Arkansas) würde nach der Übernahme über insgesamt 7,2 Mill. Mobilfunk- und 4,4 Mill. Festnetzkunden verfügen und rund zehn Mrd. Dollar umsetzen.

Erst kürzlich wurde Angebot abgelehnt/b>

CenturyTel mit Sitz in Monroe (Louisiana) hatte bereits kürzlich ein identisches Alltel-Angebot abgelehnt. Das Unternehmen erklärte, es gebe keinen Grund die vorher abgelehnte Offerte weiter zu prüfen. Der Verwaltungsrat habe festgelegt, dass die Gesellschaft nicht zum Verkauf stehe.

CenturyTel vor allem in dünn besiedelten Gebieten tätig

CenturyTel ist in 21 US-Bundesstaaten in dünn besiedelten Gebieten tätig, die von anderen Telefongesellschaften vernachlässigt werden. Sie ist die zehntgrößte amerikanische Mobilfunk- und lokale Festnetzfirma.

Alltel macht mit mehr als zehn Mill. Kunden und einen Umsatz von über 7,5 Mrd. Dollar. Die Gesellschaft operiert in 24 amerikanischen Bundesstaaten und im Ausland. Alltel will durch die CenturyTel-Übernahme ihre Umsätze steigern und verspricht sich Kostenersparnisse. Eine feindliche Übernahme von CenturyTel wäre nach Ansicht von Wall-Street-Experten sehr schwierig.(APA)

Share if you care.