Fluxx.com weitet Verluste aus

14. August 2001, 14:44
posten
Frankfurt - Das Online-Glücksspielunternehmen fluxx.com ist im ersten Halbjahr 2001 bei gestiegenem Umsatz weiter in die Verlustzone gerutscht. Das Verlust vor Steuern und Zinsen (Ebit) habe sich auf 5,97 Mill. Euro (82,1 Mill. S) von minus 4,627 Mill. Euro in der Vorjahresperiode erhöht, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit. Der Jahresfehlbetrag des Gesamtkonzerns habe sich auf 3,644 Mill. Euro von minus 2,3 Mill. Euro im Vorjahreszeitraum verschlechtert. Die Nettoerlöse sind den Angaben zufolge auf 9,6 Mill. Euro von 7,6 Mill. Euro in den ersten sechs Monaten des Vorjahres gestiegen. (APA/Reuters)
LINK
Fluxx
Share if you care.