"Ich bin kein Genie, aber der beste Sänger der Welt"

14. August 2001, 23:21
posten

Julio Iglesias ist auch sehr "bescheiden"

Palma de Mallorca - Julio Iglesias (57), spanischer Schlagersänger, hält nichts von falscher Bescheidenheit. "Ich bin ohne Zweifel der beste Sänger meiner Generation und weltweit der beste in meiner Sprache", sagte er auf einer Spanien-Tournee in Palma de Mallorca. Allerdings räumte er ein: "Ich bin kein Genie. Ich besitze nur etwas Talent und habe meine Chancen genutzt."

Das Singen sei für ihn mehr als eine Sucht, bekannte Iglesias nach Zeitungsberichten vom Dienstag auf einer Pressekonferenz. "Gegen eine Sucht kann man etwas unternehmen. Aber mich kann man nicht einmal mit Fausthieben von der Bühne vertreiben." Halb im Scherz fügte er hinzu: "Wenn ich nicht singe, zeuge ich Kinder."

Iglesias hat mit seiner Ex-Ehefrau Isabel Preysler drei und mit seiner jetzigen Lebensgefährtin Miranda Rijnsburger vier Kinder. Auf die Frage, weshalb er und die Niederländerin nicht heirateten, antwortete der Sänger: "Weil wir das nicht wollen. Aber das kann sich schon morgen ändern."(APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.